(07161) 32940 oder (07153) 51194 info@brennstoffe-hepp.de

Heizölsorten

Heizöl EL schwefelarm

 

Heizöl EL schwefelarm erfüllt höchste Ansprüche an Umweltverträglichkeit und Zuverlässigkeit. Es gewährleistet eine konstant hohe Energieausnutzung und senkt daher den Heizölverbrauch. Zugleich verringert es den Wartungsaufwand für Kessel und Brenner. Zudem zeichnet sich Heizöl EL schwefelarm durch eine sehr saubere und fast rückstandsfreie Verbrennung aus und ist nahezu geruchsneutral. Es enthält in der Regel nur Raffinerieadditive und hat einen um den Faktor 20 reduzierten Schwefelgehalt gegenüber Standardheizöl. Die Schwefeldioxidemissionen sind mit denen von Erdgas vergleichbar. Ölanlagen, die ausschließlich mit schwefelarmem Heizöl betrieben werden dürfen, müssen eindeutig gekennzeichnet sein: Sie sollten einen grünen Füllrohrverschlussdeckel und einen Hinweisaufkleber am Heizkessel haben. Dies trifft zum Beispiel auf Öl-Brennwertgeräte ohne Neutralisationsanlage zu.

Heizöl EL schwefelarm Premium

 

Unser meistverkauftes Produkt!

 

Premiumheizöl ist schwefelarmes Heizöl, das mit einem Additivpaket aufgewertet wird. Bei uns werden die Additive direkt bei der Betankung durch eine moderne Dosiereinrichtung am Tankwagen zugemischt. Experten bezeichnen diesen Vorgang als Inlineblending.

Premiumheizöl enthält beispielsweise folgende Additive:

  • Stabilitätsverbesserer
  • Metalldeaktivatoren
  • Geruchsüberdecker

Durch sie werden gezielt bestimmte Produkteigenschaften verbessert und ein problemloser Einsatz des Heizöls auch nach längerer Lagerdauer gesichert. Premiumheizöl übertrifft die gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen.

Ihr Vorteil: hohe Betriebssicherheit – vom Tank bis zum Brenner.

Heizöl EL schwefelarm BIO 10%

 

Bio-Heizöl ist schwefelarmes Heizöl, dem flüssiger Brennstoff aus nachwachsenden Rohstoffen beigemischt ist. Dies ist derzeit in der Regel FAME, besser bekannt als Biodiesel. FAME steht für Fatty Acid Methyl Ester (Fettsäuremethylester) und wird in einer chemischen Reaktion aus Pflanzenölen wie Raps-, Sonnenblumen- oder Sojaöl und Methanol hergestellt.